sternzeichen-zwillinge

Sternzeichen: Zwillinge (22. Mai–21. Juni)

Zusammenfassend: Der Zwillinge-Mensch will sein Wissen erweitern. Er entwickelt durch Kommunikation seine Sprache und seinen logischen Intellekt. Er kann zwischen Alternativen wechseln, kann zwischen Polen vermittelten und ist vielseitig veranlagt. Seine Sinne sind offen und er lernt gerne alles kennen um es in einem folgerichtigen Kontext zu stellen. Dabei ist seine Stärke das unvoreingenommene, neutrale und objektive Betrachten von Gegensätzen. Zwillinge ist das Zeichen der Logik und des systematischen Erkennens. Eine seiner Stärken ist es, komplizierte Dinge allgemeinverständlich erklären zu können. Seine Selbstsicherheit holt er sich vor allem durch Information und den Austausch von Informationen mit anderen. Der reife Zwillingemensch hat erkannt, dass nicht alles mit dem Verstand begreifbar ist und hat sich ein vertieftes Verständnis zwischen Intellekt und Emotionalität erarbeitet. Er hat gelernt der Stimme seines Herzens mehr zu folgen und kann so von hochstehender Menschlichkeit geprägt sein.

sternzeichen-zwillinge.pdf
84.04 KB

All content is only for demonstration and educational purposes, we do not store files, and after reading we ask you to buy a printed version of the magazine.