Gomez, Carillo Enrique – Mata Hari

Продолжаем баловать вас автобиографиями

Enrique Gómez Carrillo – Mata Hari
Kurzbeschreibung
Erscheinungstermin: April 2011
Mata Hari machte sich bereits vor dem ersten Weltkrieg einen Namen als exotische Tänzerin und Bühnenkünstlerin. Weltweite Berühmtheit erlangte sie jedoch, als sie im Juli 1917 wegen Spionage für die Deutschen von einem französischen Militärgericht zum Tode verurteilt wurde. Carrillo zeichnet die Lebensgeschichte dieser Frau, von ihrer Kindheit im holländischen Leeuwarden bis zu ihrer Hinrichtung im Polygon von Vincennes, nach. Ergänzt wird die Darstellung des Autors durch Berichte von Menschen, die Mata Hari persönlich kannten.

Gomez, Carillo Enrique - Mata Hari.pdf
1.87 MB

All content is only for demonstration and educational purposes, we do not store files, and after reading we ask you to buy a printed version of the magazine.