May, Karl – Winnetou I

Karl May – Winnetou I-IV

Winnetou ist eine berühmte Gestalt aus dem gleichnamigen Roman und anderen Werken des deutschen Autors Karl May (1842–1912), die im Wilden Westen spielen. Bei dieser Figur handelt es sich um einen fiktiven Häuptling der Mescalero-Apachen. Winnetou verkörpert den edlen, guten Indianer und kämpft mit seiner „Silberbüchse“ auf seinem Pferd Iltschi für Gerechtigkeit und Frieden. Dabei wird er meistens von seinem weißen Freund und Blutsbruder Old Shatterhand begleitet, aus dessen Sicht als Ich-Erzähler die Geschichten um Winnetou oft verfasst sind. „Sein Name wird ausgesprochen Winneto-u, das o-u sehr schnell hintereinander als Diphthong.

May, Karl - Winnetou I.pdf
1.65 MB

All content is only for demonstration and educational purposes, we do not store files, and after reading we ask you to buy a printed version of the magazine.
May, Karl - Winnetou II.pdf
1.60 MB

All content is only for demonstration and educational purposes, we do not store files, and after reading we ask you to buy a printed version of the magazine.
May, Karl - Winnetou III.pdf
1.70 MB

All content is only for demonstration and educational purposes, we do not store files, and after reading we ask you to buy a printed version of the magazine.
May, Karl - Winnetou IV.pdf
1.62 MB

All content is only for demonstration and educational purposes, we do not store files, and after reading we ask you to buy a printed version of the magazine.