boemische-kueche-100

FERNSEHSENDUNG – Kochen mit Martina und Moritz

Österreich, Ungarn, Böhmen, Mähren – der gesamte Bereich der k.u.k.-Monarchie prägte die Vielfalt dieser Küche, die daher durchaus nicht nur bäuerlich, sondern auch höchst herrschaftlich daher kommt. Immer wusste man aus Wenigem noch was Gutes zuzubereiten: So haben auch die Mehlspeisen den guten Ruf der böhmischen Küche gefestigt.

Böhmische Knödel: Knedliki (16.01.2016)
Svícková: Zart geschmortes Fleisch mit viel Soße (16.01.2016)
Topinky: Geröstete, herzhafte Brotscheiben (16.01.2016)
Liptauer Brotaufstrich: Variante fürs Röstbrot (16.01.2016)
Gefüllte Kartoffelknödel: Mit Speck und Zwiebeln (16.01.2016)
Bramborak: Rösti aus rohen Kartoffeln (16.01.2016)
Liwanzen: Typische Mehlspeise (16.01.2016)

alle Rezepte aus der Folge
boemische-kueche-100

boemische-kueche-100.pdf
1.40 MB

All content is only for demonstration and educational purposes, we do not store files, and after reading we ask you to buy a printed version of the magazine.