Maxim Gorski, Heinz Birg-Gebrauchsanweisung für.

Deutschland liegt in der Mitte Europas: wer durch den alten Kontinent will, stolpert förmlich darüber. Aus der Sicht eines unvoreingenommenen, liebevoll kritischen Beobachters gibt der russische Journalist Maxim Gorski eine Fülle heißer Tips, wie diesem eigentümlichen Land zu begegnen sei – nützlich für den Fremden, unentbehrlich jedoch für den Einheimischen.
Maxim Gorski kennt Deutschland wie kaum ein anderer: der östliche wie der westliche Teil ist ihm wohlvertraut, und all die Abgründe, die sich dem Fremden wie dem Eingeborenen in diesem Land auftun, weiß er mit Ironie und Feingefühl auszuloten.
Er widerlegt den Mythos von der Schwie rigkeit der deutschen Sprache, gibt Überlebenstips für die berühmten Autobahnen, geht der Frage nach der sprichwörtlichen Gemütlichkeit ebenso nach wie den Laby rinthen der deutschen Kochkunst zwischen Jägerschnitzel, Toast Hawaii und der legen där gewordenen »Sättigungsbeilage« der Original-DDR-Speisekarte.