das-manuskript-der-folge-zum-ausdrucken-pdf


Warning: Illegal string offset 'artist' in /home/zeitschr/public_html/wp-content/plugins/vk-wp-bridge/vk-wp-bridge.php on line 1435

Warning: Illegal string offset 'title' in /home/zeitschr/public_html/wp-content/plugins/vk-wp-bridge/vk-wp-bridge.php on line 1435

Warning: Illegal string offset 'duration' in /home/zeitschr/public_html/wp-content/plugins/vk-wp-bridge/vk-wp-bridge.php on line 1436

DAS SAGT MAN SO!: B1- B2
– 33252526

„Das schwarze Schaf sein“

Eine Herde voller weißer Schafe – eines sieht aus wie das andere. Und mittendrin steht ein schwarzes Schaf. Dieses Schaf fällt auf – leider nicht unbedingt im positiven Sinne. So sehen es zumindest die weißen Schafe.

Die beiden älteren Frauen Bertha und Hilde treffen sich zu Kaffee und Kuchen, um zu reden und Neuigkeiten auszutauschen. Bertha erzählt von ihren drei Enkeln: „Paul ist der Älteste. Er ist Anwalt, ist verheiratet und hat drei Kinder. Patrick ist der Zweitälteste und ist Arzt geworden wie seine Eltern. Er arbeitet zu viel, um sich um eine Familie kümmern zu können. Aber Tom, der Jüngste, der macht uns vielleicht Sorgen!“ „Wieso denn?“, fragt Hilde. „Er wollte nicht studieren“, antwortet Bertha, „er arbeitet jetzt als Verkäufer in einem Kiosk und er raucht. Er hat sich eins von diesen Tattoos in die Haut gebrannt. Ja, Tom hat sogar ein Kind, ohne verheiratet zu sein. Aber weißt du, was das Schlimmste ist…“ „Was denn?“, fragt Hilde neugierig. „Letzten Monat war er sogar im Gefängnis, weil er eine Geldbuße nicht bezahlen wollte“, erzählt Bertha. „Ist nicht wahr!“ Hilde schüttelt erstaunt den Kopf. Bertha zuckt mit den Schultern. „Tom war schon immer das schwarze Schaf der Familie“, sagt sie, „dabei ist er eigentlich so ein lieber Junge.“

Das sagt man so! - Das schwarze Schaf sein
00:25

All content is only for demonstration and educational purposes, we do not store files, and after reading we ask you to buy a printed version of the magazine.
1 - 1
00:01

All content is only for demonstration and educational purposes, we do not store files, and after reading we ask you to buy a printed version of the magazine.
das-manuskript-der-folge-zum-ausdrucken-pdf.pdf
116.00 KB

All content is only for demonstration and educational purposes, we do not store files, and after reading we ask you to buy a printed version of the magazine.
lösungen-pdf.pdf
90.92 KB

All content is only for demonstration and educational purposes, we do not store files, and after reading we ask you to buy a printed version of the magazine.
übungen-zu-dieser-folge-pdf.pdf
142.57 KB

All content is only for demonstration and educational purposes, we do not store files, and after reading we ask you to buy a printed version of the magazine.