Julia Franck-Die Mittagsfrau (Roman) -Fischer.

-— BÜCHER auf DEUTSCH —-

vk.com/topic-12399143 26627760?offset=0

Julia Franck „Die Mittagsfrau“

Die Mittagsfrau (2007) ist der bisher erfolgreichste Roman der deutschen Schriftstellerin Julia Franck (* 1970). Er erzählt die Lebensgeschichte von Helene Würsich: ihre Kindheit Anfang des 20. Jahrhunderts in Bautzen, die mit der älteren Schwester erlebten 1920er Jahre in Berlin, ihre erste Liebe, die unglücklich endet, und schließlich ihre Ehe, aus der ein Sohn hervorgeht. In den Wirren der Nachkriegszeit lässt Helene ihren Jungen allein auf einem Bahnhof zurück. Der Titel knüpft an die sorbische Legende von der Mittagsfrau an. Demnach erscheint die Mittagsfrau mit einer Sense und verlangt, dass die Menschen ihr eine volle Stunde etwas über die Verarbeitung des Flachses erzählen. Wer schweigt, wird verflucht und mit Verwirrung, Schwindel und schließlich dem Tod bestraft.

Julia Franck-Die Mittagsfrau (Roman) -Fischer..
379.73 KB

All content is only for demonstration and educational purposes, we do not store files, and after reading we ask you to buy a printed version of the magazine.